AA

Festnetz eine Stunde lang gestört

Eine Stunde lang war am Freitagvormittag das Festnetz im Ländle gestört. Im ganzen Land waren deshalb nur Ortsgespräche möglich.

Gegen 10.45 Uhr hatte das System einen Softwarefehler in den Vermittlungsstellen gemeldet. Um den Fehler zu beheben musste das komplette System hinuntergefahren werden. Seit Freitagmittag ist das Telefonieren via  Festnetz wieder uneingeschränkt möglich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Festnetz eine Stunde lang gestört
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.