AA

Fernseher implodierte

In Bregenz implodierte am Sonntagabend der Fernseher in der Wohnung einer 49-jährigen Frau. Ursache dürfte technisches Gebrechen gewesen sein.

Die Bregenzerin vernahm gegen 19 Uhr einen Knall in ihrem Wohnzimmer. Als sie Nachschau hielt, sah sie, dass ihr Fernsehgerät brannte. Die Frau, welche bei dem Vorfall eine Rauchgasvergiftung erlitt, wurde im LKH-Bregenz erstbehandelt. Die verständigte Feuerwehr Vorkloster, die mit 18 Mann und 2 Fahrzeugen ausrückte konnte den Brand rasch löschen. In der Wohnung entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fernseher implodierte
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen