AA

Felssturz in Mellau

In Mellau hat am Freitag in der Früh ein Felssturz die Straßengalerie erheblich beschädigt. Felsbrocken mit einer Größe von bis zu 40 Zentimeter lösten sich und krachten auf die Fahrbahn nieder.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Galeriedecke erheblich beschädigt. Laut Gendarmerie waren zum Zeitpunkt des Felssturzes in diesem Bereich keine Fahrzeug unterwegs.

Der größte Brocken hatte ein Gewicht von 20 Tonnen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Felssturz in Mellau
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.