Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feldkircher Stadttunnel: Erste Bagger rollen an

Erste Bagger rollen an, um eine Uferböschung zu errichten.
Erste Bagger rollen an, um eine Uferböschung zu errichten. ©Stiplovsek
Während sich der Verwaltungsgerichtshof in der Bundeshauptstadt noch mit einer Beschwerde der Tunnelgegner beschäftigt, rollen in Feldkirch Felsenau die ersten Bagger an, um die alte Westbahnstrecke für den Gesteinstransport zu reaktivieren.
Feldkircher Stadttunnel: Erste Bagger
NEU
Gegner des Stadttunnels informierten
Weg frei für Feldkircher Stadttunnel
Tunnelgegner lassen nicht locker
"stattTunnel" protestiert bei Zollamt Tisis

Die Bagger arbeiten sich im Flussbett der Ill Richtung Eisenbahntunnel vor, um eine neue Uferböschung zu errichten und in weiterer Folge eine Eisenbahnweiche, damit das gesprengte Tunnelgestein abtransportiert werden kann. Um den Transport des Gesteins umweltfreundlich zu gestalten, soll die alte Westbahnstrecke parallel zur Ill wieder zum Leben erweckt werden. Damit können 100.000 Lkw-Fahrten eingespart werden, erlärt Projektleiter Bernhard Braza gegenüber der NEUE. Er rechnet mit etwa einer Million Tonnen Gesamtausbruch.

Gespannt warten sowohl Befürworter als auch Gegner indes auf die Entscheidung des Verfassungsgerichtshofs. Die Initiative "statt Tunnel" kritisiert mehrere Punkte im Bauverfahren. Unter anderem sind sie der Meinung, dass die Bestimmungen der Alpenkonvention verletzt würden und ortet eine Befangenheit des Verkehrssachverständigen.

Kosten wird der vierarmige Stadttunnel voraussichtlich 255 bis 265 Millionen Euro. Wenn es keine Verzögerungen gibt, könnte 2025 oder 2026 das erste Auto durch den Tunnel fahren. Ein Ast nach Tosters soll jedoch erst 2030 fertiggestellt werden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Feldkircher Stadttunnel: Erste Bagger rollen an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen