Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Spannender Vortrag „Diabetes Ade“ mit Markus Berndt

Markus Berndt, Unternehmer, Coach und Autor mit Wolfgang Gruber, Obmann vom Verein „Mein-Vitales-Leben“.
Markus Berndt, Unternehmer, Coach und Autor mit Wolfgang Gruber, Obmann vom Verein „Mein-Vitales-Leben“. ©Helmut Köck
Feldkirch. (koe) Wolfgang Gruber vom Verein „Mein-Vitales-Leben“ begrüßte Gäste aus dem ganzen Land sowie aus Liechtenstein zum Vortrag und zur Buchpräsentation. Der vor zwei Jahren gegründete Verein will mit seinen Aktivitäten Menschen auf dem Weg ins Alter begleiten. 
Vortrag Diabetes Ade

8.000 Vorarlberger haben Diabetes
Diabetes ist aufgrund unseres Lebensstils zu einer Volkskrankheit geworden, an der in Vorarlberg etwa 8.000 Patienten leiden. Weltweit gibt es 400 Millionen an Diabetes Typ-2 Erkrankte und viele wissen gar nicht, dass sie Diabetiker sind. Und so war es nicht verwunderlich, dass der Arbeiterkammersaal bis auf den letzten Platz besetzt war, versprach doch der Titel des Vortrages „Diabetes Ade“ einiges, da bislang auch immer die Rede davon war, die Zuckerkrankheit sei nicht heilbar.

Sieg über Krankheit
Der heute 49-jährige Buchautor Markus Berndt war beruflich lange in Spitzenpositionen tätig. Mit 44 Jahren wurde im Rahmen einer Vorsorgeuntersuchung bei ihm Diabetes Typ-2 festgestellt. Eine medikamentöse Einstellung war auch das Erste, was ihm die Ärzte vorschrieben. Er wollte sich aber nicht geschlagen geben und nahm den Kampf gegen die Stoffwechselkrankheit auf. Spannend erzählte er im Vortrag seine persönliche Erfolgsgeschichte mit dem Sieg über diese Krankheit. Von Beginn an führte er ein akribisches Tagebuch, welches dann zu dem gleichnamigen Buch führte. „Ich habe ohne Medikamente, durch reine Umstellung der Ernährung und viel Bewegung und in ständiger Rücksprache mit meinen Ärzten Diabetes besiegt“, so stolz Markus Berndt. Das Buch dokumentiert seinen Erfolg und seine Erfahrung sind als Motivation zum Nachahmen gedacht und auch unter dem Aspekt der Prävention ist es sehr lesenswert.

Lebensstiländerung
Seine persönlichen Schilderungen kamen beim Vortrag glaubhaft rüber. „Meiner Meinung nach ist Diabetes Typ-2 keine unheilbare Krankheit, sondern vielmehr eine reversible Stoffwechselentgleisung. Die Unheilbarkeit entsteht erst durch Fehldiagnose und falsche Therapie“, ist Berndt überzeugt. Er tritt den Gegenbeweis an und begibt sich damit teilweise in Konfrontation mit der „Mainstream Medizin“ und deren gängigen Therapieleitlinien. Um einen Weg aus der Diabetesfalle zu finden, sei es eben wichtig, eine Lebensstiländerung anzugehen. Dazu gehören weniger Stress, mehr Bewegung und vor allem richtige Ernährung. Haushaltszucker, Weißmehl, polierter Reis und industrielle Fruktose bezeichnet der Autor als „diabolisches Quartett“. Austauschen statt Verzichten lautet nämlich seine Devise, und anhand praktischer Beispiele konnte er bewusstmachen, dass statt weniger, bald mehr auf dem Speiseplan stehen kann. Zahlreiche Kräuter, Gewürze und Vitalstoffe bereichern die innovative Küche und sorgen fast im „Vorbeigehen“ für ein völlig neues Lebensgefühl. Passend kommt in Kürze auch sein eigenes Kochbuch auf den Markt. Mit dem Publikum gab es eine anregende Diskussion. Wie es schien, waren viele überzeugt, dass Berndts Erfolg zur Bewältigung der Zuckerkrankheit möglich ist. Die umfangreichen Tipps zur Eigentherapie, welche im 224 Seiten umfassenden Werk ausführlich dokumentiert sind, sollen eine Inspiration für jeden Diabetiker sein und Lust machen, sofort damit anzufangen. Es ist kein medizinisches Lehrbuch, aber mit dem revolutionären Ansatz „Diabetes Ade“ ein willkommener und unverzichtbarer Ratgeber für viele Betroffene, ihren Leidensweg besser in den Griff zu bekommen.

Info
www.diabetesade.com / www.mein-vitales-leben.at

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Spannender Vortrag „Diabetes Ade“ mit Markus Berndt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen