Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Tosters 99 startet mit Sieg in Saison

Erfolgreicher Start in die Frühjahrssaison des FC Tosters 99. Dank zweier Tore von Ben ("Drogba") Iro besiegten die bau-weißen auf Kunstrasen auswärts die Rankweiler.

Diese gingen zwar mit 1:0 in Führung, doch je länger das Spiel dauerte, desto besser kamen die Jungs des FC Tosters 99 ins Spiel.

Logische Folge: In der 20 Minute traf der gebürtige Kongolese, einer von sieben Asylwerbern im Team des FCT99, zum ersten mal. Das perfekte Zuspiel kam von Martin (“Böhli”) Böhler. Gut zehn Minuten später dann ein Traumpass unsers Andi (“Piefke”) Laumann, Ben musste nur noch zum Endstand von 2:1 verwerten. Der Sieg war auch in Halbzeit zwei nie in Gefahr, in der der neue Präsident des FCT99, Stefan (“Flügelflitzer”) Krobath seine fehlerfreie Premiere feierte. Langsam aber sicher geht das Hallentraining am Montag Abend zu Ende. Die FCTler freuen sich schon auf die Freiluftsaison, wo auch die Altherren wieder am Böschenmahd-Platz auflaufen werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • FC Tosters 99 startet mit Sieg in Saison
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen