Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

FC Tosters 99 präsentiert neues Dress

Im Rahmen des ersten Heimspiels des FC Tosters 99 wurde den mehr als 100 Fans in Tisis vor kurzem erstmals das neue Outfit präsentiert. „Wir freuen uns, das das neue Dress sowohl bei Spielern und Fans so gut ankommt", zeigte sich Obmann Stefan Krobath glücklich.

Er und Vorstandsmitglied Christian Fiel dankten dem Hauptsponsor Michael Böhler von Elektro Böhler, Ulrich Knoll von der Raika Feldkirch und Samina für die großzügige Unterstützung. Erstmals ist auch das für den FCT99 so wichtige Motto „Integrieren und Profitieren” an prominenter Stelle platziert. Nämlich „Herz-seitig” beim Logo des Vereins. „Die gute Integration der zehn ehemaligen Asylwerber, die in unserem Verein sind, ist und bleibt eine Herzens-Angelegenheit”, betont Integrationsbeauftragter Christian Fiel. Inzwischen spielen zehn verschiedene Nationen beim FC Tosters 99, der vor zwei Jahren mit dem Österreichweiten Preis „Menschen des Jahres” ausgezeichnet wurde.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • FC Tosters 99 präsentiert neues Dress
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen