Feldkirch: Zeugenaufruf nach Mofa-Unfall

Feldkirch – Am Samstag um 14:15 Uhr kollidierte ein 55-jähriger Autofahrer aus Feldkirch auf der L 190, Reichstraße, mit einem 15-jährigen Mofafahrer.

Auf Höhe der ampelgeregelten Kreuzung beim Ambergpark, kam es zu einer Kollision mit einem 15-jährigen Mofalenker, der sich dadurch den linken Arm brach und mehrere Abschüfungen erlitt. Da beim Eintreffen der Polizei die Unfallsituation nicht mehr klar ersichtlich war, werden Zeugen des Unfalls gebeten, sich mit der PI Feldkirch in Verbindung zu setzen:

PI Feldkirch +43 (0) 59133 8150 100.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Feldkirch: Zeugenaufruf nach Mofa-Unfall
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen