AA

Feldkirch-Tisis: Pkw fing Feuer

Mit dem Schrecken davongekommen ist Samstagvormittag der Lenker dieses Pkw in Feldkirch-Tisis.
Mit dem Schrecken davongekommen ist Samstagvormittag der Lenker dieses Pkw in Feldkirch-Tisis. ©VOL.AT/Markus Sturn
Feldkirch. - Mit dem Schrecken davon gekommen ist Samstagvormittag ein 65-jähriger Pkw-Lenker in Feldkirch-Tisis. Auf der Liechtensteinerstraße fing sein Fahrzeug Feuer, die Feuerwehr konnte den Brand innert Minuten löschen.
Autobrand in Tisis

Der Mann war in Fahrtrichtung Liechtenstein unterwegs, als sein Pkw ins Stocken geriet. Kurz darauf stieg Rauch aus dem Motorraum auf. Der Liechtensteiner stellte sein Auto vor einer Waschanlage ab und alarmierte sofort die Feuerwehr. Die konnte den Brand innerhalb weniger Minuten löschen. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand, am Pkw entstand Totalschaden. Ursache des Brandes dürfte ein Motorschaden gewesen sein.

Die Feuerwehr Tisis war mit einem Löschfahrzeug und 20 Personen im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Feldkirch-Tisis: Pkw fing Feuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen