Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feldkirch: Pkw fing Feuer

. Der Brand konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden.
. Der Brand konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. ©Bilderbox
Feldkirch - Das Fahrzeug einer 27-jährigen Pkw-Lenkerin fing am Montagmorgen in Feldkirch Feuer. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden.

Eine 27-jährige Frau fuhr am Montagmorgen mit ihrem Pkw in Feldkirch auf der B 190 von Frastanz kommend in Richtung Bärenkreuzung. Kurz vor der Kreuzung bemerkte sie eine Rauchentwicklung im Bereich der Motorhaube und hielt ihr Fahrzeug unverzüglich an. Weitere Verkehrsteilnehmer halfen der Frau, öffneten die Motorhaube und bekämpften den Brand mit einem Feuerlöscher. Der Brand konnte vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Zur Absicherung und Verkehrsregelung waren vier Streifen der Sicherheitswache Feldkirch und der Bundespolizei im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Feldkirch: Pkw fing Feuer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen