Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Feierliche Eröffnung der inatura

Die inatura - Erlebnis Naturschau Dornbirn öffnet am Freitag, 20. bis Sonntag, 22. Juni, ihre Pforten. Gleichzeitig wird mit der inatura auch der Stadtgarten eröffnet.

Bei der Planung war von Anfang an klar, dass die neue Naturschau ein Museum des 21. Jahrhunderts werden soll – weg vom klassischen Museum, hin zur modernen Naturerlebniswelt. Völlig neue Präsentationsformen geben erstaunliche und spannende Einblicke in die Wunder der Natur.

Am Eröffnungswochenende wird den Besuchern ab Freitag, 14 Uhr, ein breit gefächertes Programm geboten. Das Kinderprogramm bietet neben Streichelzoo, Strohhüpfburg, Zauberer und Jongleur, Kasperltheater auch einem Parcours der Sinne und viele weitere Attraktionen.

Die zahlreichen Besucher werden während des Festwochenendes von einem üppigen Gastronomieangebot samt Bio-Corner verwöhnt, das keine Wünsche offen lassen wird.

Parkplätze für die Veranstaltung sind beschildert, wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln, mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Von der Innenstadt erreichen Sie das Gelände des Stadtparks und der inatura in wenigen Gehminuten.


Festprogramm auf der Aktionsbühne im Stadtgarten

Freitag, 20. Juni

  • 14 Uhr: Bauernfänger
  • 15 Uhr: Dance Art School
  • 15:30 Uhr: Bauernfänger
  • 16 Uhr: Dance Art School
  • 16:30 Uhr; inatura – Wordrap

    Themen rund um die inatura

  • 17 Uhr: Gauls Kinderlieder
  • 18 Uhr: Bauernfänger
  • 19 Uhr: Big Band Dornbirn
  • 21 Uhr: Orquesta de Salsa
  • 23 Uhr: Ende

    Samstag, 21. Juni

  • 10 Uhr: Umzug der Stadtmusik vom Marktplatz zur inatura
  • 10:30 Uhr: Stadtmusik Frühschoppen
  • 13 Uhr: Dance Art School
  • 13:30 Uhr: Bauernfänger
  • 14:30 Uhr: Jugendkapelle Hatlerdorf
  • 15 Uhr: Gauls Kinderlieder
  • 16 Uhr: Dance Art School
  • 16:30 Uhr: Jazz Seminar Big Band
  • 18:30 Uhr: inatura – Wordrap

    Themen rund um die inatura

  • 19 Uhr: Jammin’ Jazzers
  • 21 Uhr: George Nussbaumer
  • 23 Uhr Ende

    Sonntag, 22. Juni

  • 10 Uhr: Stadtkapelle Haselstauden Frühschoppen
  • 12:30 Uhr: Salon Orchester
  • 14 Uhr: inatura – Wordrap

    Themen rund um die

    inatura

  • 14:30 Uhr: Gauls Kinderlieder
  • 15:30 Uhr: Schuler Walter Combo
  • 17:30 Uhr: Val Reno Dixie Band
  • 19 Uhr: Ende

    Das Kinderprogramm:

  • Kasperletheater:
  • Freitag 15 und 16:30 Uhr
  • Samstag 14 und 17 Uhr
  • Sonntag 14 und 17 Uhr
  • Zaubershow:
  • Freitag 18 Uhr
  • Samstag 16 Uhr
  • Sonntag 16 Uhr
  • Live-Programm für Kinder in der

    inatura:

  • Freitag 14 und 16 Uhr
  • Samstag 13 und 15 Uhr
  • Sonntag 13 und 15 Uhr
  • Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feierliche Eröffnung der inatura
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.