FCD Ladies holen Remis in Basel

Remis für die FCD Ladies in Basel
Remis für die FCD Ladies in Basel ©MIMA/Kerber
Die Dornbirner Fußballdamen gastierten am Sonntag beim schweizer Traditionsverein in Basel. .

Dornbirn. Die FC Dornbirn Ladies bereiten sich weiter intensiv auf die Frühjahrssaison in der Vorarlberger Landesliga vor. Nach zwei Turnieren trafen die Mädels der Trainer Günther Kerber und Norbert Lammer am vergangenen Wochenende auf das U18 Damen-Team des FC Basel.

Ausgleich in letzter Minute

„Viel Sonnenschein, acht Grad plus, ein starker Wind, ein neuer Kunstrasenplatz und ein guter Schiedsrichter waren die Begleiter dieses interessanten Freundschaftsspiels auf dem Trainingsgelände im St. Jakobspark“, so FCD Ladies Coach Günther Kerber. Dabei war es das erwartet schwere Spiel für die Dornbirner Damen, doch nach zehn Minuten nutzte Caroline Fritsch eine Möglichkeit für die Rothosen-Damen und erzielte die 1:0 Führung. Die U18 Mädchen der Schweizer präsentierten sich aber stark und konnten so noch vor der Halbzeitpause den Ausgleich erzielen. In der zweiten Hälfte hatten die Schweizerinnen, die sehr körperbetont spielten, sich mehr Spielanteile erkämpft und gingen erstmals in Führung. Die FCD Ladies stellten in weiterer Folge auf Konterspiel um und konnten so fünfmal alleine auf die Torfrau der Baslerinnen laufen – scheiterten aber immer wieder an der gut aufspielenden Schlussfrau. Zehn Sekunden vor Ende des Spieles wurden die Ländledamen dann doch noch belohnt und Carina Brunold erzielte den 2:2 Endstand. 

Für Salzgeber und Co. geht es bereits am kommenden Wochenende weiter – zu Gast auf der Dornbirner Birkenwiese ist am Samstag, 2. Februar um 11.30 Uhr das U17 Team des FC St. Gallen. MIMA

Freundschaftsspiel
FC Basel U18 – FC Dornbirn Ladies 2:2 (1:1)
Tore FCD: Fritsch, Brunold 

Kader FCD: 
Ann-Cathrin Maurer, Vanessa Hartmann, Leonie Salzgeber, Celine Eidler, Kübra Ötztürk, Magdalena Keck, Carina Brunold, Caroline Fritsch, Heike Müller, Mailin Studer, Vera Isik, Sarah Nachbauer, Christina Feurstein, Leonie Vith, Lorena Bodemann;

Es fehlten: Michelle Türtscher, Felicia Frick;
Abruf: Verena Bode; 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • FCD Ladies holen Remis in Basel
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen