AA

FC Dornbirn holt sich souverän Turniersieg in der Schweiz

Trainer Kasim freute sich riesig mit seinen Jungs über den tollen Turniersieg in Kreuzlingen.
Trainer Kasim freute sich riesig mit seinen Jungs über den tollen Turniersieg in Kreuzlingen. ©cth
FC Dornbirn holt sich souverän Turniersieg in der Schweiz

Dornbirn/Kreuzlingen. Gefeiert wurde wie bei einem Weltmeisterfinale, als die U9 Rothosen beim internationalen Nachwuchshallenturnier in Kreuzlingen schließlich den Siegespokal in der Hand halten durften. Verdienter Turniersieger nach fünf ungeschlagenen Matches, hieß die erfolgreiche Bilanz die am Ende zum heißersehnten ersten Platz führte. Vorangegangen waren dem großen Triumph spannende Spiele und Zweikämpfe, spektakuläre Tore und eine Menge an Kampfgeist seitens der Dornbirner Kicker. Die Mannschaft von Trainer Kasim Yildirim siegte souverän gegen den DJK Villingen (BRD), FC Rorschacherberg A und B, den FC Centro Gallego SH sowie AS Calcio Kreuzlingen. Stolz präsentierten die Spieler den mitgereisten Eltern die tolle Trophäe, die ihren kleinen Fußballstars ebenfalls begeistert gratulierten. Damit hat auch der Nachwuchs das FCD-Erfolgswochenende perfekt abgeschlossen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • FC Dornbirn holt sich souverän Turniersieg in der Schweiz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen