Faszinierende Rezitation

Schweizer Autor Christian Uetz las am Kornmarkt
Schweizer Autor Christian Uetz las am Kornmarkt ©kuehmaier

Bregenz. Der Schweizer Autor Christian Uetz kam auf Einladung des Franz-Michael-Felder-Archiv zur Lesung ins Foyer des Theaters am Kornmarkt, um hier sein neues Buch vorzustellen.
Uetz, bekannt für seine experimentelle Texte, las jedoch nicht auf herkömmliche Art und Weise aus seinem neuen Buch, sondern rezitierte sein Werk in wesentlichen Ausschnitten, was durch seine ihm eigene Mimik und Gestik ein gelungenes Schauspiel war. Entsprechend gebannt folgten die Zuhörer seiner experimentellen Vortrags-Lesung, die in einer äußerst dichten und knappen Sprache die volle Aufmerksamkeit erforderte. Christian Uetz, der in der Tradition der experimentellen Poesie von Dada bis Jandl schreibt, zeigte sich hiermit als ein Meister in der Kunst, seine literarisch- philosophischen Texte auswendig und in atemberaubendem Tempo vorzutragen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Faszinierende Rezitation
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen