AA

Fast acht Millionen Ukraine-Flüchtlinge in Europa

©AP Photo/Bernat Armangue, File
Die Zahl der ukrainischen Flüchtlinge in Europa hat fast acht Millionen erreicht. Das UNO-Flüchtlingshochkommissariat (UNHCR) verzeichnete am Donnerstag insgesamt 7.915.287 registrierte Flüchtlinge aus der Ukraine in ganz Europa, darunter 90.994, die in Österreich als Vertriebene temporären Schutz erhielten.

Seit Beginn des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine am 24. Februar 2022 hat UNHCR mehr als 17 Millionen Grenzübertritte aus der Ukraine in Richtung anderer europäischer Staaten gezählt. Mehr als 9,1 Millionen Grenzübertritte von Ukrainern zurück in ihre Heimat wurden registriert.

Nach Angaben des UNHCR haben die meisten Ukrainer - mehr als 8,6 Millionen - die Grenze nach Polen überschritten. Mehr als 1,5 Millionen Ukrainer sind dort noch offiziell registriert, über 6,5 Millionen sind aus Polen bereits wieder in die Ukraine zurückgekehrt.

Zwei Millionen Ukrainer kamen laut UNHCR nach Ungarn, die Zahl der Rückkehrer aus Ungarn ist nicht angegeben. Registriert sind in Ungarn 33.316 ukrainische Flüchtlinge. Nach Rumänien kamen laut UNHCR mehr als 1,7 Millionen Ukrainer, 1,4 Millionen seien von dort zurückgekehrt und 106.786 registriert. Die Grenze zur Slowakei querten mehr als eine Million Ukrainer, über 807.211 kehrten in ihre Heimat zurück und 105.205 sind dort registriert.

In Deutschland sind laut UNHCR aktuell mehr als eine Million Ukraine-Geflüchtete registriert, in Italien mehr als 166.000, in Spanien über 164.000, in Großbritannien rund 152.000, in Frankreich fast 119.000 und in Moldau über 102.000. Nach Angaben des UNO-Nothilfebüros (OCHA) vom Dezember gibt es infolge des Krieges außerdem rund 5,6 Millionen Binnenvertriebene in der Ukraine.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Fast acht Millionen Ukraine-Flüchtlinge in Europa
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen