Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fallschirmspringerin bei Landung verletzt

©BilderBox
Hohenems - Eine 32-jährige Schweizerin hat sich am Dienstag bei der Landung ihres Fallschirms in Hohenems unbestimmten Grades verletzt.

Am Dienstag gegen 17.05 Uhr kam eine 32 Jahre alte Fallschirmspringerin aus Au in der Schweiz bei der Landung im Bereich Schollenstraße, Untere Sackstraße, Flughafen, aus einer Höhe von zwei bis drei Metern zu hart am Boden auf und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Die verletzte Frau wurde mit dem Notarztwagen ins LKH Hohenems eingeliefert, berichtet die Sicherheitsdirektion Vorarlberg.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Fallschirmspringerin bei Landung verletzt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen