Fahrradfahrerin von Lkw erfasst

Fahrradfahrerin bei Kollision mit Lkw in Dornbirn leicht verletzt.
Fahrradfahrerin bei Kollision mit Lkw in Dornbirn leicht verletzt. ©APA (Symbolbild)
Dornbirn. Glimpflich hat am Montagnachmittag in Dornbirn ein Zusammenstoß mit einem Lkw für eine Radfahrerin geendet. Der Lenker des Sattelzuges hatte beim Abbiegen die Frau, die gerade über einen Zebrastreifen fahren wollte, übersehen und sie mit seinem Fahrzeug erfasst.

Die Frau kam mit leichten Verletzungen davon, ihr Fahrrad wurde komplett zerstört. Die Radfahrerin befand sich für den Lkw-Lenker im toten Winkel, teilte die Vorarlberger Polizei mit. Passanten, die den Unfall beobachteten, halfen der Frau auf und kümmerten sich um sie, bis die Polizei eintraf. Der Unfall ereigneste sich bei der Abzweigung von der  Lustenauerstraße in die Raiffeisenstraße.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Fahrradfahrerin von Lkw erfasst
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen