Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fahrrad auf Gleisanlagen löste Suchaktion aus

Nüziders - Ein vom einem Zug überfahrenes Fahrrad hat Sonntag früh in Vorarlberg eine Suchaktion von Feuerwehr, Polizei und Rettung ausgelöst.

Im Bereich des Bahnhofs Nüziders überfuhr ein Eurocity-Zug auf dem Weg nach Wien ein auf den Gleisen liegendes Fahrrad. Daraufhin wurde eine großräumige Suche nach einer möglicherweise verunfallten Person eingeleitet, die jedoch ergebnislos verlief, wie die Sicherheitsdirektion mitteilte.

Weder an der Lok noch auf den Gleisanlagen konnten menschliche Spuren festgestellt werden. Ein Zeuge hatte gegen 5.30 Uhr zwei junge, offenbar alkoholisierte Männer im Bereich des Bahnhofs beobachtet. Laut Polizeiangaben ist nicht auszuschließen, dass diese Männer das Fahrrad auf das Gleis geworfen hatten. Wegen des Zwischenfalls war die Bahnstrecke von 5.40 Uhr bis etwa 6.30 Uhr in beide Richtungen gesperrt. In dieser Zeit kam es zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Nüziders
  • Fahrrad auf Gleisanlagen löste Suchaktion aus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen