AA

Fahrerflucht: Jährlich rund 60 Unfälle

In Vorarlberg ereignen sich jährlich rund 60 Unfälle, bei denen Menschen von fahrerflüchtigen Lenkern verletzt oder getötet werden. Dies gab der Verkehrsclub Österreich bekannt.

Die Verursacher sind hauptsächlich betrunkene junge Lenker, so Christian Gratzer vom VCÖ. Noch viel zu wenig bekannt sei in Österreich, dass Unfallopfer spezielle Entschädigungs-Ansprüche geltend machen können.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fahrerflucht: Jährlich rund 60 Unfälle
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.