AA

Fahrerflucht in Gisingen

Die Gendarmerie Gisingen sucht nach einem Fahrerflüchtigen. In Tosters wurde am Mittwoch ein abgestellter PKW angefahren. [9.12.99]

Das Fahrzeug wurde gegen 16:30 Uhr gegen einen Container geschoben und schwer beschädigt. Der bislang unbekannte Lenker, vermutlich eines BMW – setzte seine Fahrt anschließend fort.

Das Fahrzeug des flüchtigen dürfte vorne erheblich beschädigt sein. Hinweise nimmt die Gendarmerie in Gisingen entgegen.

(Bild: VN)

zurück

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Fahrerflucht in Gisingen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.