Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Fabio Hofer wechselt zu den Red Bulls Salzburg

Der EC Red Bull Salzburg freut sich, mit dem 19-jährigen Stürmer Fabio Hofer ein weiteres österreichisches Talent für das Red Bull Hockey Model gewonnen zu haben.

Der gebürtige Lustenauer spielte in den letzten drei Jahren beim EC hagn_leone Dornbirn in der Österreichischen Nationalliga und krönte seine bisherige Karriere mit dem Meistertitel in der letzten Saison. Dabei avancierte Fabio Hofer im vierten Finalspiel gegen Innsbruck mit zwei der fünf Tore fast zum Matchwinner seiner Mannschaft.

Im Nationalliga-Play-Off 2009/2010 bestätigte der Stürmer seine tolle Performance ausdem Grunddurchgang (22 Tore, 11 Assists) und war in der entscheidenden Meisterschaftsphase mit fünf Treffern zugleich bester Torschütze seines Teams. Auch gegen das Farmteam der Red Bulls, das im Halbfinale gegen den späteren Meister Dornbirn ausschied, traf Fabio Hofer einmal ins Schwarze. Einen Teil der Salzburger Mannschaft, darunter auch den Neuzugang aus Linz, Alexander Pallestrang, kennt der Vorarlberger übrigens schon durch seine Aktivitäten im Österreichischen U20-Nationalteam, mit dem er auch an der U20-Weltmeisterschaft Ende Dezember 2009, Anfang Januar 2010 in Kanada teilgenommen hat.

Auch Salzburgs Head Coach Pierre Pagé schätzt seine Qualitäten: “Fabio Hofer bringt alle Voraussetzungen für eine Entwicklung im Red Bull Hockey Model mit. Er kann noch bei den unter 20-Jährigen spielen, ist sehr schnell, setzt seinen Körper ein und spielt Chancen heraus bzw. kann Tore schießen. Fabio Hofer hat sich für die Red Bulls entschieden, weil er bereit ist, zu lernen und für den Erfolg hart zu arbeiten.” Die Kooperation mit den Red Bulls wurde für drei Jahre plus Option vereinbart.

Quelle: EC Red Bulls Salzburg

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Dornbirn
  • Fabio Hofer wechselt zu den Red Bulls Salzburg
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen