Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Export Club präsentierte heimische Erfolgsbetriebe

Erich Feichtinger, die Referenten Walter Pfanner, Marco J. Rusch, Martin Grübener mit Export Club Präsident Martin Fitz und Vizepräsident Josef Vonach.
Erich Feichtinger, die Referenten Walter Pfanner, Marco J. Rusch, Martin Grübener mit Export Club Präsident Martin Fitz und Vizepräsident Josef Vonach. ©afp/Export Club
 Seit dem Jahr 2000 veranstaltet der Export Club Vorarlberg die Serie „Von Null auf 100“ in der sich erfolgreiche Vorarlberger Unternehmer vorstellen. Heuer erfolgten erneut drei spannende Präsentationen.

 

Präsident Martin Fitz begrüßte vor kurzem im Raiffeisenforum Dornbirn das interessierte Publikum sowie Referenten der Firmen Aerocompact, Bandex und Pfanner & Gutmann. Spannende Zahlen, Daten und Fakten wurden präsentiert.

Solartechnikanbieter

Aerocompact hat sich auf intelligente Montagelösungen für Photovoltaikmodule spezialisiert. Das 2012 gegründete Unternehmen hält u.a. eine Niederlassung in den USA und bezieht noch heuer den dringend benötigten Neubau des Firmengebäudes in Satteins. Marketingleiter Marco J. Rusch erläuterte technische Lösungen, das innovative Recruiting- und Teilzeitarbeitszeitsystem für die 60 Mitarbeiter sowie die Onlinemarketingstrategie von Aerocompact.

 

Bandex TechTex

Bandex, der letzte verbliebene Schmalbandweber Vorarlbergs, sorgt mit einem 40köpfigen Team für Qualität made in Vorarlberg. CEO Martin Grübener erläuterte den Weg des Unternehmens, das sich in jüngerer Zeit mit Gardinentechnik-Know How Riesenmärkte wie China und Indien als Absatzkanäle erschlossen hat. Im Bereich technische Textilien werden kundenspezifische Lösungen entwickelt. Darunter fallen z.B. flammfeste Bänder für Haltegriffe in Bus und Bahn oder elektrisch leitfähige Bänder, welche als Sensorbänder für Feuchtigkeits- und Leckagemessungen oder auch der Schneelastmessung dienen.

 

Alpine Whisky

Walter Pfanner informierte als dritter Referent über das Traditionsunternehmen Pfanner, dessen europäischen Vertriebsfirmen und die Vinothek Pfanner & Gutmann. Die spannenden Anfänge der hauseigenen Alpine Whisky und Gin-Produktion wurden nach dem Referat mit einer Verkostung der Produktpalette abgerundet. Der von den Vorstandsmitgliedern Erich Feichtinger und Beate Fussenegger organisierte Abend „Von Null auf 100“ verzeichnete großes Publikumsinteresse und bot nach den drei spannenden Firmenpräsentationen ausreichend Gelegenheit zum Networking, Austausch und Gustieren.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Export Club präsentierte heimische Erfolgsbetriebe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen