AA

Explosion auf dem Flughafen von Ibiza

Spanien - Auf dem Flughafen der spanischen Ferieninsel Ibiza hat sich am Samstag nach einer Bombendrohung eine Explosion ereignet. Die Explosion sei mittelstark gewesen.

Das berichtete der staatliche Rundfunk RNE. Nähere Einzelheiten über den Hergang dieser Explosion waren zunächst nicht bekannt.

Der Flughafen war zuvor auf Grund einer telefonischen Drohung geräumt worden. Das Innenministerium hielt diese Bombendrohung jedoch nicht für glaubwürdig. Zuvor hatte die Tageszeitung „El Mundo“ auf ihrer Internet-Seite gemeldet, der Flughafen sei wegen einer Bombendrohung der baskischen Untergrundorganisation ETA geräumt worden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Explosion auf dem Flughafen von Ibiza
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen