AA

Ex-Lover ist Vater von Annas Baby

Das Rätsel um den biologischen Vater von Anna Nicole Smiths Töchterchen ist gelöst. Ex-Liebhaber und Fotograf Larry Birkhead ist laut DNA-Test der Vater von Dannielynn.

Zwei Monate nach dem Tod des Fotomodells Anna Nicole Smith ist der Streit um die Vaterschaft des Millionen-Dollar-Babys Dannielynn geklärt. Das Kind wurde von dem kalifornischen Fotografen Larry Birkhead gezeugt, wie ein DNA-Test ergab. Wer das Millionenerbe des verstorbenen Ehemanns von Smith einmal bekommt, ist aber weiter offen.

Der 34-jährige Birkhead riss nach Bekanntgabe des Testergebnisses in Nassau auf den Bahamas die Arme hoch und rief: „Ich habe es euch doch gesagt! Mein Baby wird sehr bald nach Hause kommen.“ Dann umarmte er seinen Rivalen Howard Stern, der in der Geburtsurkunde als Vater eingetragen war und sich bisher um das sechs Monate alte Mädchen gekümmert hat. Er sei natürlich sehr enttäuscht, sagte Stern. Aber meine Gefühle für Dannielynn haben sich nicht geändert.“ Er werde sich dafür einsetzen, dass Birkhead das alleinige Sorgerecht erhalte.

Auch Prinz Frederic von Anhalt hatte behauptet, er sei der Erzeuger des Kindes, was die gerichtlich verfügte DNA-Analyse nun widerlegt hat. Die Bekanntgabe des Ergebnisses zog vor dem Gericht in Nassau rund 250 Schaulustige an, unter ihnen viele Touristen. Einige Männer in der Menge trugen T-Shirts mit der Aufschrift „I’m the baby’s daddy“.

Neuer Streit droht aber von anderer Seite: Der Anwalt von Smiths Mutter Virgie Arthur kündigte an, dass seine Mandantin um das Sorgerecht kämpfen werde. Schon am Freitag soll dies in einer Anhörung geklärt werden.

Das Vermögen des 1995 verstorbenen Ölindustriellen Howard Marshall, schätzungsweise 500 Millionen Dollar (370 Millionen Euro), könnte auf die kleine Dannielynn übergehen. Allerdings ging dessen Familie schon vor dem Tod von Anna Nicole Smith gegen deren Ansprüche gerichtlich vor.

Und ein 2001 von Smith aufgesetztes Testament von Smith verfügt, dass ihr Erbe für ihren Sohn Daniel aufbewahrt werden soll, der allerdings wenige Tage nach der Geburt von Dannielynn im Alter von 20 Jahren nach der Einnahme mehrerer Medikamenten starb. Auch Playmate Anna Nicole Smith kam am 8. Februar in einem Hotel in Florida auf ähnliche Weise zu Tode.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Ex-Lover ist Vater von Annas Baby
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen