AA

Ex-Black-Jacket-Präsident vor Gericht

Ex-Präsident der Black Jackets wegen Falschaussage vor Gericht.
Ex-Präsident der Black Jackets wegen Falschaussage vor Gericht. ©Heyer
Feldkirch - Neulich mussten sich mehrere ehemalige Mitglieder der Gruppierung "Black Jackets" wegen einer Schlägerei vor Gericht verantworten. Heute, Freitag, sitzt der ehemalige Präsident der Burschen schon wieder auf der Anklagebank.
Black Jackets nach "Hetzjagd" verurteilt
Stichwort: Wer sind die Black Jackets?

Der sechsfach Vorbestrafte soll vor der Polizei falsch ausgesagt haben, um einen Freund zu schützen. Dieser Freund hatte angeblich seine Lebensgefährtin geschlagen und verletzt. Um dies zu vertuschen, wollte der Ex-Präsident wohl die schützende Hand über seinen Kumpel halten. Dieser “Freundschaftsdienst” hat heute ein gerichtliches Nachspiel.

(VOL.AT/Christiane Eckert)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ex-Black-Jacket-Präsident vor Gericht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen