Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Event zum Erfolg: Expertenrunde traf sich in der Raiffeisenbank Feldkirch

Unter dem Motto „Mit VEREINten Kräften“ veranstaltete die Raiffeisenbank Feldkirch am Donnerstag, den 8.5.2008 mit den unterschiedlichsten Experten einen Abend voll spannender Events. Bilder vom "Event zum Erfolg"-Abend| Umfrage am Abend | Interview mit Günther Lampert | Zusammenfassung des Abends 

In einer von Ralf Patrik Gunz (VOL Freiwilligenbörse) moderierten Expertenrunde berichten u.a. der Geschäftsführer der 13. Weltgymnaestrada, Mag. Erwin Reis, Michael Lampert als Organisationsleiter der österreichischen alpinen Schülermeisterschaften in Brand und Dr. Herwig Mayrhofer, Obmann des rührigen Musikvereins Gisingen, über Stolpersteine und Erfolgsfaktoren bei der Event-Organisation.

Weiters waren die Vertreter des Extremsportwettkampfes „Outdoortrophy”, Chris Alge, sowie Mag. Christian Wachter vom Alpinale Filmfestival vor Ort und gewährten Einblicke in ihr Veranstaltungsmanagement.

Bereits zum achten Mal lud die Raiffeisenbank Feldkirch die Vereinsfunktionäre zum Input und Gedankenaustausch in die Zentrale am Domplatz. Neben Diskussionsrunden stießen bisher auch Fachvorträge von FH Prof. Ulrich Herburger, Univ. Prof. Prim. Dr. Reinhard Haller u.v.a. auf großes Interesse.

Weitere Informationen finden sie unter: freiwilligenboerse.vol.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Event zum Erfolg: Expertenrunde traf sich in der Raiffeisenbank Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen