Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Europäischer Freiwilligendienst: Info-Veranstaltung für Jugendliche

Info-Veranstaltung zum Europäischen Freiwilligendienst am 11. Oktober im aha Dornbirn.
Info-Veranstaltung zum Europäischen Freiwilligendienst am 11. Oktober im aha Dornbirn. ©Stephanie Sieber

Dornbirn. Der Europäische Freiwilligendienst (EFD) bietet Jugendlichen die Möglichkeit, an einem gemeinnützigen Projekt im Ausland mitzuarbeiten. Am Montag, 11. Oktober 2010 findet im aha Dornbirn eine Info-Veranstaltung zum EFD statt.

Der EFD ist ein von der EU geförderter Freiwilligeneinsatz in einem europäischen Land. Er richtet sich an Jugendliche zwischen 18 und 30 Jahren. Beim EFD geht es um Engagement: Die Jugendlichen unterstützen eine gemeinnützige Einrichtung, zum Beispiel im sozialen, ökologischen oder kulturellen Bereich. Die TeilnehmerInnen erhalten ein monatliches Taschengeld, Unterkunft und Verpflegung und auch der Großteil der Reisekosten sind über dieses Jugendprogramm der EU abgedeckt.

Info-Veranstaltung
Stephanie Sieber aus Schwarzenberg war zehn Monate in Litauen und hat dort in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung gearbeitet. Sie erzählt bei der Veranstaltung von ihren Erfahrungen. Außerdem informiert Clemens Rüdisser vom aha über den EFD und beantwortet Fragen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Weitere Infos unter www.aha.or.at

Termin: Montag, 11. Oktober 2010 2010, 19.30 Uhr
Ort: aha Dornbirn, Poststraße 1
Infos: clemens.ruedisser@aha.or.at, Tel 05572-52212-24, www.aha.or.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Europäischer Freiwilligendienst: Info-Veranstaltung für Jugendliche
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen