AA

EURO 2008 ist mehr als Fußball - Mehrere Projekte zum Thema EM an Rankweils Schulen

Rankweil - Seit sechs Tagen rollt nun der Ball der Fußballeuropameisterschaft. Dass es dabei um mehr als nur Sport geht, erleben derzeit SchülerInnen der Rankweiler Schulen. In Workshops und im Unterricht werden den Kindern Themen wie Teamgeist und Fairness am Beispiel Fußball näher gebracht.

„Kick Fair“ Workshop
Sport hat ein großes Potential – nicht nur in wirtschaftlicher, sondern auch in pädagogischer und politischer Hinsicht. Werte wie Teamgeist, Zusammenspiel und der Einsatz für andere können hierbei spielerisch erfahren werden, Rassismus, Ausgrenzung und Unfairness erkannt und thematisiert werden. Aus diesem Grund veranstaltet die Marktgemeinde Rankweil gemeinsam mit Rankweils Schulen mehrere Workshops zum Thema. Am Freitag, 13. Juni findet dann zu diesem Thema ein offener Workshop für alle interessierten Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren statt.
Ein Fahnenmeer schmückt Rankweils Straßen
Auch die Schüler der 2., 3. und 4. Klassen der Volksschule Montfort haben sich gemeinsam mit ihrer Werklehrerin, Frau Ingrid Painsi, dem Thema Fußball und Europa angenommen und Flaggen der bei der EURO 2008 teilnehmenden Nationen gestaltet. Diese Flaggen schmücken Rankweils Straßen während der EURO 2008. Am Freitag, den 6. Juni 2008 haben die SchülerInnen mit ihrer Lehrerin die gefertigten Fahnen Bürgermeister Hans Kohler übergeben.

Factbox:
Workshop „Kick Fair“
Für Jugendliche ab 12 Jahren
Freitag, 13. Juni, 16.30 Uhr
Zirkuszelt am Marktplatz
Anmeldung: Bürgerservice der Marktgemeinde Rankweil, 05522/405-0

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • EURO 2008 ist mehr als Fußball - Mehrere Projekte zum Thema EM an Rankweils Schulen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen