Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Etliche Diebstähle

Vier Jugendlichen konnten nun etliche Diebstähle und Suchtgiftdelikte nachgewiesen werden. [13.11.99]

Am Donnerstag Nachmittag wurden in einem Geschäft in der Dornbirner Innenstadt zwei Burschen nach einen Ladendiebstahl angehalten. Nach dem Eintreffen des Gendarmeriepostens Dornbirn konnten noch zwei weitere Mittäter angehalten werden.

Bei den folgenden Erhebungen konnten den 15 bis 19jährigen Burschen etliche Diebstähle und Suchtgiftdelikte nachgewiesen werden. Den Haupttäter, einem 16jährigen, in Bregenz wohnhaften Burschen konnten 30 Ladendiebstähle, 2 PKW-Einbrüche, den Schmuggel von ca. 50 g Cannabiskraut von der Schweiz nach Österreich, der Eigenkonsum von 150 g Cannabiskraut und kleineren Mengen anderer Drogen, sowie die Weitergabe von Suchtgift an andere Jugendliche nachgewiesen werden.

Der Haupttäter wird auf richterliche Weisung hin in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert. Die anderen werden auf freiem Fuß angezeigt. Die Erhebungen sind noch im Gange.

zurück

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Etliche Diebstähle
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.