Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Esoterik- und Gesundheitsmesse in Bregenz

Weit über die Grenzen des Verstandes und der Naturgesetze hinaus wird die „Esoterik & Natura“ ihre Besucher vom 1. bis zum 3. Oktober im Festspielhaus in Bregenz geleiten.

Die größte Messe ihrer Art in ganz Österreich und dem Bodenseeraum lockt auch dieses Jahr wieder mit einer spannenden Mischung aus Übersinnlichem, Heilwissen alter Kulturen und moderner Na-turheilkunde ins Bregenzer „Festspielhaus“.

„Die Besucher sollen die ‘Esoterik & Natura’ als Wohlfühlmesse erleben“, wünschen sich die Veran-stalter Elisabeth Kumhart-Zazyal und Ing Kurt Zazy-al, die fast 100 Ausstellern und Referenten für die Messe gewinnen konnten. „Diesmal wird es ein Me-gaevent“, versprechen sie. Viele unerklärliche Dinge werden sich vor den Augen der Besucher ereignen. Neben der Naturheilkunde widmet sich die Messe dem Übersinnlichen. Mehrere international bekannte Heiler und Hellseher, darunter Kapazitäten wie Dr. Nicola Cutolo aus Italien, der aus dem Fernsehen be-kannte „Schlankmacher“ Mirco Kaczenski und „der Mann, der frührere Leben sieht“, Klaus Bovelet, wer-den in Bregenz erlebbare Kostproben ihrer Fähigkei-ten abliefern.

Schamanen, das heilige Wissen der Maya, tibetische Puls- und Irisdiagnose sind nur einige Bereiche denen der Besucher bei der Messe begegnet. Unter dem Titel „Schicksal – Vorbestimmung oder freier Wille“ lädt die bekannte Buchautorin Penny McLean zu einem ausgefallenen Workshop ein. Ist es eine göttliche Macht, die uns durch das Leben lenkt, oder haben wir die Möglichkeit der Schicksalslenkung? fragt Penny McLean. Dutzende weiterer Vorträge und Workshop reihen sich in gleich mehreren Veranstaltungsräumen aneinander. Dazu lädt die Messe auf mehreren Ebe-nen des „Festspielhauses“ zu spannenden Entde-ckungstouren durch eine Aussteller-Vielfalt, die von der Wasserbelebung über Entspannungs-CDs und Au-ra-Fotografie bis hin zu Naturkosmetik, Nahrungser-gänzung aber auch Handlesen reicht.

Die Bregenzer „Esoterik & Natura Messe“ vom 1. bis zum 3. Oktober im „Feststpielhaus“ ist geöffnet:

  • Freitag 13 bis 19 Uhr
  • Samstag von 10 bis 19.30 Uhr
  • Sonntag von 10 bis 18 Uhr

    Der Eintritt beträgt 8,50 Euro. Senioren und Schüler erhalten für 7,50 Euro ermäßigte Karten. Das genaue Messeprogramm mit allen Vorträgen und Workshops gibt es im Internet unter www.messe-kalender.com oder unter der Telefon-Nummer 05574/44339.

  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Esoterik- und Gesundheitsmesse in Bregenz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.