Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Es geht nur noch um einen versöhnlichen Saisonabschluss

RHC Dornbirn gastiert in Vordemwald.
RHC Dornbirn gastiert in Vordemwald. ©VOL.AT/Klaus Hartinger

Dornbirn. Im letzten bedeutungslosen Spiel muss der RHC Dornbirn am Samstag noch nach Vordemwald.

Für beide Teams geht es dabei um rein gar nichts mehr, denn beide haben ihre Aufstiegschancen in die Schweizer NLA verspielt und auch in der Rangierung kann sich nichts mehr ändern. Vordemwald sicherte sich zwar noch vorzeitig gegen Thunerstern mit einem Heimsieg den NLB-Meistertitel, verlor aber das entscheidende Spiel um den Aufstieg letzte Woche zuhause gegen Wimmis. Bei den Messestädtern fehlt weiterhin Torhüter Wagner und Michael Hammerer (verletzungsbedingt), auch hinter Spielmacher Schwendinger steht noch ein großes Fragezeichen und wird gegen Vordemwald aufgrund einer Handgelenksstauchung wohl auch eher Zuschauer sein.

Samstag, 23. Juni 2012, 18 Uhr

RHC Vordemwald – RHC Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Es geht nur noch um einen versöhnlichen Saisonabschluss
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen