AA

Erweiterung Kindergarten Runa

Kindergarten Gisingen-Runastraße
Kindergarten Gisingen-Runastraße ©Stadt Feldkirch
Stadtvertretung beschließt Errichtung von Ausweichräumen und Fahrradabstellplatz.


In der gestrigen Sitzung der Stadtvertretung Feldkirch wurde die Erweiterung des Kindergartens Runastraße in Gisingen um zwei Ausweichräume sowie um einen Fahrradabstellplatz beschlossen.

Die Anforderungen für eine optimale pädagogische Betreuung in den Kindergärten sind in den letzten Jahren stetig gestiegen. Nicht nur das breite Altersspektrum – es werden Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren betreut und altersgerecht gefördert – sondern auch die verpflichtende Sprachförderung, das vorschulische Bildungsjahr sowie die ganztägigen Öffnungszeiten mit Mittags- und Nachmittagsbetreuung machen eine bauliche Erweiterung notwendig.
Speziell die Frühpädagogik wird zu einem immer wichtigeren Eckpfeiler im Bildungssystem. Sie umfasst Bildung, Betreuung, Förderung im Spiel und die Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache. Bei Gruppengrößen bis zu 23 Kindern ist es unumgänglich, die Gruppen zeitweise zu teilen. „Nur dadurch kann auch gewährleistet werden, dass die Kinder optimal in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützt und vom Eintritt in den Kindergarten bis zur Vorbereitung auf die Schule bestmöglich begleitet werden“, betont Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold.

Personal und Räumlichkeiten
Damit Frühpädagogik gelingen kann, sind neben ausreichenden Personalressourcen auch die räumlichen Gegebenheiten von maßgeblicher Bedeutung. Aus diesem Grund hat die Stadtvertretung Feldkirch in der gestrigen Sitzung beschlossen, den dreigruppigen Kindergarten Gisingen-Runastraße um zwei Ausweichräume (gesamt rund 60 m2 Fläche) zu erweitern. „Voraussichtlich werden die Bauarbeiten in den Sommermonaten umgesetzt. Die Kosten für diese Erweiterung belaufen sich auf rund € 311.000,- Euro“, informiert Berchtold.
Zusätzlich zu den Ausweichräumen wird in diesem Zuge auch ein Fahrradunterstellplatz errichtet werden.

Statement Bürgermeister Mag. Wilfried Berchtold:
„Mit der Erweiterung des Kindergartens Gisingen-Runastraße wird gewährleistet, dass auch künftig ausreichend Räumlichkeiten für eine bestmögliche pädagogische Betreuung unserer Kinder vorhanden sind.“

 

Quelle: Stadt Feldkirch/Podgornik

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Erweiterung Kindergarten Runa
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen