AA

Erstes „Plugged & Unplugged“ Openair Vorarlbergs in Hohenems!

©Stadt Hohenems
Der Hohenemser „Live! Förderverein für Livemusikkultur“ freut sich, Liebhaber von Musik „mit und ohne Strom“ zum allerersten „Plugged / Unplugged Openair“ Vorarlbergs am Samstag, dem 7. September 2019, auf den Funkenplatz Schwefel einladen zu dürfen!

Gleich vier Bands auf zwei Bühnen (eine für „plugged“ / eine für „unplugged“ Bands) rocken zum Auftakt des brandneuen Openairs die Besucher von 15 bis 23 Uhr auf der Festwiese. Als Hauptband wartet „AC/CZ“ auf echte Rockfans – die bekannte AC/DC-Coverband aus Tschechien, die dem Original sehr sehr nahekommen und für echtes Openair-Feeling im Schwefel sorgen wird. Die „Unplugged Bühne“ wartet mit einer speziellen Licht-Kunstinstallation auf und wurde als cooles Lehrlingsprojekt von Collini und dem Ausbildungszentrum Vorarlberg entworfen – mit freundlicher Unterstützung der Stadt Hohenems und der Funkenzunft Schwefel. Die solide und mobile „Plugged Bühne“ wird vom Veranstaltungstechnikspezialisten „Eventtec“ gestellt. Da das Konzert im Rahmen der Vorarlberger Mobilwoche stattfindet, wird im Zubringerbus Linie 23 sogar ein Akustik-Duo ab ca. 13 Uhr die Openair-Besucher direkt im Bus stilgerecht einstimmen.

Der Eintritt ist frei und für Verpflegung vor Ort ist gesorgt – Camping auf dem Gelände oder in der Umgebung ist nicht erlaubt.

Da vor Ort keine Parkplätze zur Verfügung stehen, empfiehlt sich die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder dem Fahrrad.

Bei Schlechtwetter findet nur das Hauptkonzert mit AC/CZ und einer Vorband statt – mit Beginn um 18 Uhr. 

Busverbindungen

Bus Linie 23, 23a und 53 (bis Haltestelle Schwefelbadstraße) vom Bahnhof Hohenems aus oder nur 15 Minuten Fußweg vom Bahnhof Altach über die Schwefelbadstraße.

Alle Infos finden sich auf www.live-verein.com oder www.facebook.com/livemusikverein.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Erstes „Plugged & Unplugged“ Openair Vorarlbergs in Hohenems!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen