Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erster Punktgewinn für SK Brederis

Brederis und Krumbach trennten sich brüderlich.
Brederis und Krumbach trennten sich brüderlich. ©Thomas Knobel
Brederis - Krumbach

Brederis. Erster Punktgewinn für Metzler Werkzeuge SK Brederis in der 1. Landesklasse. Bei der Heimpremiere erreichte die Koch-Elf gegen Aufsteiger FC Krumbach “nur” ein 1:1-Remis. Damit muss Brederis weiter auf den ersten “Dreier” warten. Vor 200 Zuschauern resultierten beide Tore aus Strafstößen. SKB-Kapitän Matthias Riedmann gelang der Ausgleich (72.). Vor wenigen Tagen hatte Brederis im VFV-Cup die Bregenzerwälder noch mit 8:1-Toren vom Platz geschossen und stürmte in die 3. Cuprunde.

Metzler Werkzeuge SK Brederis: Ender; Geringer, Karadeniz, Matthias Riedmann, Wolfgang Riedmann, Hosp (46. Wenger), Kraher, Hartmann, Marlin (57. Lins), Catic, Ugur Yilmaz (57. Dursun Yilmaz)

(Quelle: Meine Gemeinde – Thomas Knobel)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Rankweil
  • Erster Punktgewinn für SK Brederis
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen