Erster Platz für Kurzfilm

©privat
Die Preisträgerinnen

Marion Maier aus Hittisau und Ingrid Delacher aus Alberschwende wurden letzte Woche in Wien mit ihrem Film “121 payday in Vorarlberg” beim Kurzfilmwettbewerb “Fair Cut” mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Fotos und Infos: http://www.gruene.at/fair-cut

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Alberschwende
  • Erster Platz für Kurzfilm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen