Erster frischer Süßmost entlang Nofler Rheinstraße

Das Warten hat ein Ende: Medea freut sich, dass sie wieder frischen Süßmost holen gehen kann
Das Warten hat ein Ende: Medea freut sich, dass sie wieder frischen Süßmost holen gehen kann ©Bandi Koeck
Feldkirch-Nofels. (BK) Ungewöhnlich früh bieten die verschiedenen Landwirte entlang der Nofler Rheinstraße bereits ihren frischen Süßmost zum Kauf an.

Der bekömmliche sowie gesunde Apfelsaft aus heimischen Äpfeln kann einfach aus einem Kühlschrank Nähe der Straße genommen und die Unkosten in eine Kassa gegeben werden.

An der Rheinstraße Richtung Bangs gibt es nicht nur frischen Süßmost, sondern es werden zudem auch noch Früh-Kartoffeln sowie Milch rund-um-die Uhr zum Kauf angeboten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Erster frischer Süßmost entlang Nofler Rheinstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen