AA

Erste „Montafon Alpin Trophy“ begeisterte alle Teilnehmer aus sieben Nationen.

Schruns - Es war ein Wochenende wie geschaffen für Fußball, denn während am Freitag bei den Vorrundenspielen die Sonne schien, gab es am Samstag teilweise trotz warmer Temperaturen einen bedeckten Himmel. Doch für die rund 700 teilnehmenden Nachwuchskicker war das Wetter ideal.

Während der Großteil der Spiele der Gruppen U11 und U15 in Schruns ausgetragen wurde, trafen sich die Mannschaften der U13 und U17 in Vandans. „Das Niveau in allen Altersklassen ist sehr hoch, und das freut mich natürlich als Organisator sehr“, erklärt Rudi Summer vom Fußballclub Schruns. Vor rund acht Jahren habe er selbst mit einer Mannschaft einmal an einem solchen Turnier teilgenommen und seitdem sei er von der Idee eines solchen Turniers in Schruns begeistert gewesen. Vor rund zwei Jahren haben wir Kontakt mit der Euro-Sportring-Verbindung aufgenommen, denn diese organisieren solche Events“, so Summer. Die Anlage habe den Anforderungen entsprochen und so habe er dieses Event in Zusammenarbeit mit dem SCM Vandans organisiert. Verköstigt wurden die Mannschaften allesamt in Schruns. Nachdem das Turnier so großen Anklang fand, soll es auch im nächsten Jahr wieder stattfinden. „Unser Bestreben liegt darin das Turnier im nächsten Jahr montafonweit auszuschreiben und natürlich auch gute internationale Mannschaften ins Montafon zu bringen, eben zur zweiten Montafon Alpine Trophy.“

Quelle: moo

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Erste „Montafon Alpin Trophy“ begeisterte alle Teilnehmer aus sieben Nationen.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen