AA

Erlebnisreiches Startfest der Pfadfinder

Die Pfadfinderbewegung ist weltoffen, naturverbunden und offen für Neues
Die Pfadfinderbewegung ist weltoffen, naturverbunden und offen für Neues ©Helmut Köck
Spaß und Spiel

Einen fröhlichen Nachmittag in der Natur gab es für viele Kinder, Jugendliche, Eltern und Pfadfinderfreunde im Witzy Camp in Bangs.

Feldkirch. Gruppenleiter Christian Neubauer freute sich bei der Begrüßung, dass so viele der Einladung zum offiziellen Start der Feldkircher Pfadfinder ins neue Vereinsjahres gefolgt waren. Mit Spiel und Spaß wurden die “Neuen” in den Verein aufgenommen und die Kinder und Jugendlichen, die ihrer Altersstufe entwachsen waren, in die nächste Pfadistufe überstellt.

“Wir haben nun kapp die Hundertgrenze an Mitgliedern samt Führern erreicht und freuen uns besonders auf die 25 Neuzugänge, davon sieben Wichtel und 18 Wölflinge. Ganz froh sind wir, dass mit 13 LeiterInnen ein engagiertes Führungsteam mitarbeitet”,
berichtet der Gruppenleiter. Wer Interesse hat, bei der größten Kinder- und Jugendbewegung der Welt aktiv mitzutun, der findet weitere Informationen unter www.pfadi-feldkirch.com.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Erlebnisreiches Startfest der Pfadfinder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen