Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erika Grisenti-Bayer ist 70 - Herzlichen Glückwunsch!

Bregenz. Am 1. Mai 1940 kam Erika als erstes Kind von Erich und Martina Bayer in der Bregenzer Reichsstraße zur Welt. Sie besuchte in der Folge die Volks- und Hauptschule in Bregenz-Stadt und die neue Schule Rieden. Nachdem ihr Vater leider im Russlandfeldzug gefallen ist, waren Erika und ihr später geborene Bruder Erich allein mit ihrer Mutter. Nach Jahren der Trauer um den vermissten Vater lernte die Mutter Alex Sapletan kennen und heiratete diesen Anfang der 50er-Jahre. Alsdann baute die Familie in der Gletscherstraße in Bregenz ein schmuckes und schönes Wohnhaus, welches nun zur neuen Heimat wurde. Erika hat nach ihrem Schulabschluss erst bei der Firma Benger und dann bei der Firma Mäser den Beruf der Näherin erlernt. Später ging sie dann in die Schweiz zur Firma Bärlocher in Rheineck, wo sie als Musternäherin für neue Modelle angestellt wurde. 1960 wurde die ehemalige Jugendliebe zu Helmut Grisenti wieder neu geweckt. Am 25. August 1962 ehelichte die Jubilarin ihren Helmut. Sie war dann einige Jahre als Verkäuferin im Geschäft ihrer Schwiegereltern mit Erfolg und Fleiß tätig und überall beliebt. 1963 kam die erste Tochter, Monika, nach zwei Jahren kam dann der Stammhalter Bernd und als nächstes die zweite Tochter, Brigitte, und dann das Nesthäkchen Sabine zur Welt. Die Jubilarin hat in all diesen Jahren der Kindererziehung, Haushaltstätigkeiten und Beruf den Humor nicht verloren und immer gute Laune ausgestrahlt und war auch immer für jeden und für alle Situationen stets als unsere gute Mutti da. Die älteren Kinder – Monika, Bernd und Brigitte – entschlossen sich ebenfalls zu heiraten und heute sind aus diesen Ehen mit Thomas, Wolfgang und Ulrike die Enkel Peter, Sonja, Daniel, Petra und Marcel eine wunderbare Aufgabe, welche nun Omi Erika immer mit vieI Freude annimmt. Nun möchten wir alle unserer von allen geliebten Gattin, Mutti, Omi und Schwiegermutter für all die schönen Jahre, in denen wir traumhafte Bergtouren und Reisen mit ihr machen durften, von ganzem Herzen danke sagen und zu ihrem 70er noch viele gesunde Jahre mit Gottes Segen und viel Glück wünschen: Helmut, Monika, Thomas, Sonja, Petra, Bernd, Ulrike, Marcel, Brigitte, Wolfgang, Peter, Daniel und Sabine.
Drucken

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Erika Grisenti-Bayer ist 70 - Herzlichen Glückwunsch!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen