Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erhebliche Staus nach Auffahrunfall auf der A1

Nach einem Unfall auf der A1 kam es zu erheblichen Staus.
Nach einem Unfall auf der A1 kam es zu erheblichen Staus. ©APA
Nach einem Auffahrunfall auf der Westautobahn (A1) bei Ybbs, kam es zu erheblichen Staus von rund 10 Kilometern in Fahrtrichtung Wien.

Laut Asfinag waren in den Auffahrunfall auf der A1 drei Pkw involviert. Einer Sprecherin zufolge wurde eine Person verletzt und eines der Autos stark beschädigt.Die Karambolage hatte sich auf der Richtungsfahrbahn Wien ereignet. Es bildete sich rasch ein Stau, der vorerst auf zehn Kilometer anwuchs, sagte die Sprecherin.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Erhebliche Staus nach Auffahrunfall auf der A1
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen