Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreiches WIGE-"After-Work-Treffen"

©WIGE Vorderland
Am 5. Februar lud die WIGE (Wirtschaftsgemeinschaft Vorderland) zum „After-Work-Treffen“ in die Broger Privatbrennerei in Klaus.
WIGE-After-Work-Treffen

Mit über 27 Teilnehmern war die Veranstaltung sehr gut besucht und die Räumlichkeiten gut gefüllt.

Nachdem Obmann Markus Baur über die aktuellen Vorgänge in der WIGE und die bevorstehenden Veranstaltungen und Projekte berichtet hatte, übergab er das Wort an die Gastgeber.

Mit großer Fachkenntnis und der absoluten Leidenschaft zum Thema Edelbrände, Whisky und Gin führten uns Bruno, Eugen, Ulrike, Ursula, Katrin und Anna durch den Abend. Die WIGE-Mitglieder erfuhren interessante Details über die Kunst des Brennens und hörten auch die eine oder andere lustige Anekdote aus der Geschichte des Familienbetriebs.

Vielen Dank nochmals an dieser Stelle für den informativen und sehr geselligen Abend.

Quelle: WIGE Vorderland/Isabella Dobler

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Klaus
  • Erfolgreiches WIGE-"After-Work-Treffen"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen