Erfolgreicher Start ins Frühjahr der Admira U14

Voller Erfolg für die Admira Youngsters im "Would"
Voller Erfolg für die Admira Youngsters im "Would" ©Michael Mäser
Mit einem Sieg und einem Remis starteten die Admira Youngsters ins Frühjahr.

Dornbirn. Nach der langen Winterpause waren auch die Nachwuchskicker der Admira heiß auf die ersten Spiele zur Frühjahrssaison. Mit vier Punkten aus zwei Spielen war die Ausbeute dabei erfolgreich. 

Spiel im „Would“ gedreht

Zum Auftakt in die Frühjahrsmeisterschaft empfingen die U14 Kicker der Admira die Alterskollegen des FC Nenzing auf der Sportanlage im Rohrbach. Trotz zahlreicher guter Möglichkeiten wollte der Ball einfach nicht ins Tor und so endete das Spiel mit einem 0:0 Remis. 

Zum zweiten Spiel mussten die Admira Youngsters ins Bergstadion nach Bizau. Gegen den FNZ Hinterwald gerieten die Dornbirner zwar frühzeitig in Rückstand, konnten in weiterer Folge dank einer tollen Leistung das Spiel noch drehen und feierte am Ende einen klaren 5:1 Erfolg. 

Damit starten die Admira U14 Kicker erfolgreich ins Frühjahr und wollen auch in den kommenden Spielen so weitermachen. MIMA 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Erfolgreicher Start ins Frühjahr der Admira U14
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen