Erfolgreiche Saison des Kegelteams Stadt Feldkirch

Die Meisterschaft in der Vbg. Hobbyliga des VBFKV ist nun abgeschlossen. Dabei konnte die Mannschaft der 2. Liga punktegleich mit den Vizemeistern den hervorragenden 3. Platz halten. Bei den Landeseinzelmeisterschaften sicherte sich Sonja Allgäuer mit 848 Gesamtholz die Bronzemedaille und hält auch den Bahnrekord in der 2. Liga/Damen. Bei den Herren konnte Hermann Amann mit 914 Gesamtholz den Vizemeistertitel erfolgreich verteidigen. Bei den jährlichen AK-Betriebsmeisterschaften holte sich die Feldkircher Damenmannschaft wiederum souverän den Meistertitel. Bei den Landesmeisterschaften der GdG erkegelte sich Sonja Allgäuer mit großem Abstand bereits zum wiederholten Male den Landesmeistertitel. Die Herrenmannschaft be­legte den hervorragenden 2. Platz. In der Einzelwertung erkegelte sich dabei Manfred Tomazzoli die Bronzemedaille. Als besonderes Highlight dieser Saison kann das Kegelteam auf die Qualifikation und Teilnahme von 3 SportlerInnen bei den diesjährigen Europameisterschaften in Leonding zurückblicken. Sonja Allgäuer, Anna Mayer und Hermann Amann konnten dabei persönliche Bestleis­tungen verbuchen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Erfolgreiche Saison des Kegelteams Stadt Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen