Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolgreiche Inatura Sonderausstellung

Beim "Reiseziel Museum" am Sonntag, 5. September geht es nochmal um Schmetterlinge.
Beim "Reiseziel Museum" am Sonntag, 5. September geht es nochmal um Schmetterlinge. ©Laurence Feider
Schmetterling Sonderausstellung

Noch bis 19. September kann man in die Welt der Schmetterlinge eintauchen.

Dornbirn. Ganz schön flatterhaft ging es in den vergangenen Monaten im ersten Stock in der Inatura Dornbirn zu. Seit 26. März sind hier Bananenfalter & Co zu Gast und entführen die Besucher in die faszinierende Welt der Schmetterlinge. Neben der Begegnung mit den lebenden Exemplaren erfährt man auf zahlreichen Plakaten und Schaukästen alles über die Lebensweise der flatterhaften Geschöpfe. Insgesamt 70.000 Besucher tauchten bisher in die geheimnisvolle Welt der Schmetterlinge ein. Auch die Rahmenveranstaltungen wie die Nachtexkursion mit Schmetterlingsexperte Peter Huemer und der Diaabend mit Sigi Erlebach fanden großen Anklang. Leider mußte die geplante Nachtexkursion mit Toni Mayr am Freitag wetterbedingt abgesagt werden.

Für Spätentschlossene gibt es noch bis 19. September die Möglichkeit den Schmetterlingen in der Inatura einen Besuch abzustatten und ihren Eigenheiten auf die Spur zu kommen. Für kleine Forscher bietet sich dazu am kommenden Sonntag, 5. September noch mal eine ganz besondere Gelegenheit. Beim dritten und letzten “Reiseziel Museum” Tag dreht sich in der Inatura nämlich wieder alles um die Schmetterlinge.

Sonderausstellung “Schmetterling – ganz schön flatterhaft”
Bis 19. September 2010, täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr in der Inatura, Jahngasse 9, 6850 Dornbirn
Infos unter www.inatura.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Erfolgreiche Inatura Sonderausstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen