Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolge bei "Sprachmania" für Vorarlberger Schülerinnen

Top Platzierungen für die Vorarlberger Teilnehmerinnen bei der Sprachmania.
Top Platzierungen für die Vorarlberger Teilnehmerinnen bei der Sprachmania. ©VLK/WK Österreich
Mit einem 1. Platz in Spanisch durch Jorunn Felder vom BG Bludenz und einem 2. Platz in Französisch durch Katharina Herburger vom BG Lustenau konnte Vorarlberg beim Bundesfremdsprachenwettbewerb "Sprachmania" in Wien stark aufzeigen.
Erfolg bei Sprachmania

Schullandesrätin Barbara Schöbi-Fink gratuliert sehr herzlich zu diesen hervorragenden Leistungen.

“Tolle Leistungen”

“Die Vorarlberger Teilnehmerinnen haben bereits beim Landeswettbewerb im März mit tollen Leistungen überzeugt. Dass sie diese Erfolge beim bundesweiten Wettbewerb noch einmal wiederholen konnten, ist sehr beeindruckend und bestätigt die nachhaltige Fremdsprachenarbeit an unseren Schulen”, so Schöbi-Fink.

Insgesamt nahmen heuer 42 Schülerinnen und Schüler, die aus den jeweiligen Wettbewerben der einzelnen Bundesländer Österreichs als Siegerinnen und Sieger hervorgegangen waren, an der “Sprachmania” teil. Dort stellten sie vor einer Fachjury noch einmal ihren Wortschatz und ihre Argumentationsfähigkeit in Diskussionsrunden und Rollenspielen mit bekannten Muttersprachlern unter Beweis, darunter z.B. Regisseur und Schauspieler Eric Ginestet (Französisch) und Isabel Pérez Torres, Bildungsattaché der spanischen Botschaft (Spanisch).

(VLK)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Erfolge bei "Sprachmania" für Vorarlberger Schülerinnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen