Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolg in EM-Qualifikation

In der EM-Qualifikation besiegte Österreich Weißrussland mit einem 68:66. [27.2.2000]

Das österreichische Basketball-Nationalteam der Herren hat am Samstag in Traiskirchen mit einem 68:66 (43:20)-Sieg gegen Weißrussland seinen ersten Sieg in der Gruppe B der EM-Qualifikation gefeiert. Damit hat das ÖBV-Team das Minimalziel erreicht, zumindest einen Sieg im Bewerb zu landen. Die Gastgeber verspielten dabei in der Schlussphase aber fast noch den Sieg, erst ein Zwei-Punkter von Rob Renfroe drei Sekunden vor Ende verhinderte die drohende Verlängerung.

Österreich begann die Partie vor 850 Zuschauern mit einer starken Leistung. Nach sechs Minuten stand es bereits 19:10, wobei Asceric zu diesem Zeitpunkt schon 13 seiner insgesamt 26 Punkte beigesteuert hatte. Bis zur Pause wurde der Vorsprung kontinuierlich ausgebaut, nach dem Wechsel führten aber vor allem etliche Ballverluste zum Aufschwung der Weißrussen. 3:26 vor Schluss stand es sogar 62:60 für die Gäste, das bessere Finish entschied aber zu Gunsten der Heimischen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Sport VOL.AT
  • Erfolg in EM-Qualifikation
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.