Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Erfolg bei der Schach-Schülerliga

Schachgruppe der Mehrerau
Schachgruppe der Mehrerau

Bregenz. Nachdem im letzten Jahr auf eine Teilnahme verzichtet werden musste, war die Mehrerau heuer wieder mit drei Mannschaften beim Schülerliga Finale vertreten.

Das Turnier wurde auch dieses Jahr wieder hervorragend organisiert und betreut, was bei über 270 SpielerInnen im Alter von 6 bis 20 keine Selbstverständlichkeit darstellt. Wer aber jeweils nach dem Start der Partien die konzentrierte Stille des Saales wahrnahm oder beobachtete, wie ein ganzer Pulk um eine spannende Partie sich versammelt, konnte verstehen, welche Faszination der Schachsport ausüben kann.
Im Nachwuchsbewerb gelangen allen einige überzeugende Partien. Sergio Haas, Dörflinger Pascal und Aaron Meier lieferten mit jeweils 3,5 Punkten in ihrem ersten Turnier eine überzeugende Talentprobe ab.
Schwer hatten es die Jungs im Hauptbewerb, wo sich unsere Drittklässer durchwegs mit schon erfahreneren SpielerInnen messen mussten.
Im Oberstufenbewerb ließ es sich Marek Dopal auch kurz vor der Matura nicht nehmen, die Mannschaft zu unterstützen. Besonders erfreulich war aber das Ergebnis von Paul Dunst, der mit 4 Punkten der bestplatzierte “Amateur” unter den vielen “Profispielern” war (es befanden sich so manche Landes- und StaatsmeisterInnen im Feld) und teilweise sehr ambitioniertes Spiel zeigte.
Natürlich wurden die Kontakte zu den Schachspielerinnen vom Sacre Couer vertieft und das gemeinsame Turnier zum Schulschluss eingefordert. Für die Begleiter Michael Fuchs und Stephan Hofer besonders erfreulich waren auch der mannschaftliche Zusammenhalt und das gemeinsame Auftreten der Schachspieler.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Erfolg bei der Schach-Schülerliga
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen