AA

Epileptischer Anfall am Steuer

Ein 71-jähriger Pkw-Lenker aus Deutschland erlitt am Samstag zwischen Lochau und Bregenz einen epileptischen Anfall. Der ältere Mann verlor die Kontrolle über den Pkw.

In dem Auto befand sich auch seine Gattin.
Erst streifte das Auto einen entgegenkommenden Pkw, dann prallte er gegen einen Baum. Der 71-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt, die Ehefrau und der entgegenkommende Lenker hatten Glück, blieben unverletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Epileptischer Anfall am Steuer
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.