Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Entspanntes Lesen am See

Lesen am See
Lesen am See ©kuehmaier
Stadtlesen

Bregenz. Von Donnerstag bis Sonntag stand die Landeshauptstadt Vorarlbergs
ganz im Zeichen des Lesegenusses am See.

Über 2.000 Bücher, gemütliche Lesemöbel und angenehme Lesezeit mit direktem Bodenseeblick erwarteten die Besucher. Lesemöbel wie Sitzsäcke und gemütliche Couchen, aber vor allem spannende und interessante Bücher machten in Bregenz am See Station.
Freundliche Lesescouts animierten Passantinnen und Passanten eine gemütliche Pause einzulegen und sich je nach Zeit kürzer oder auch mal länger auszuspannen und sich in einem Buch oder einer aktuellen Zeitschrift zu verlieren. Der öffentliche Raum wurde so für einige Tage zum Lesewohnzimmer, mit dem Ziel, vielen Menschen Lesegenuss auf eine unkomplizierte Art und Weise näherzubringen.
(tok)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Entspanntes Lesen am See
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen