Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Entscheidungen am Lebensende - Vortrag 4. November

Wenn das Leben durch eine unheilbare chronische Erkrankung oder im hohen Alter an sein natürliches Ende kommt, kann der Einsatz aller Möglichkeiten der Medizin zur bloßen Leidensverlängerung werden.

Entscheidungen müssen dem Willen und dem Wohl der betroffenen entsprechen, und Mitbetroffene sollen möglichst gut damit leben können.

Welche Grundsätze sind zu beachten?
Welche Kommunikationsformen dienen einer guten Entscheidungsfindung?

Referent: Peter Rädler, Krankenhausseelsorger
Termin/Ort: DI 4. Nov. 2014, 18:00 – 20:00 Uhr, Rotes Kreuz Egg, Gerbe 144
Kosten: Freiwillige Spende für die Krebshilfe Vorarlberg
Information & Anmeldung: office@krebshilfe-vbg.at od. von Mo – Fr 9 – 12 Uhr unter 05572/202388

In Zusammenarbeit mit der Frauenselbsthilfe nach Krebs

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Entscheidungen am Lebensende - Vortrag 4. November
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen